Autofahren in Südostasien. Was ist ein internationaler Führerschein? Motorradzulassung in Südostasien. So fahren Sie sicher Motorrad in Südostasien.Mieten Sie ein Auto oder Fahrrad ohne den richtigen Führerschein.

 

Autofahren in Südostasien

 

Um in den meisten Ländern Südostasiens legal Auto fahren zu können, benötigen Sie eine internationale Fahrerlaubnis (oft als internationaler Führerschein bezeichnet) ). Wenn Sie ein Auto oder Motorrad mieten, ist es auf jeden Fall empfehlenswert, sich vor Reiseantritt eine internationale Fahrerlaubnis (IDP) zu besorgen. Wenn Sie einen Autounfall haben, während Sie ein Auto in Übersee fahren, und keinen IDL haben, ist Ihre Reiseversicherung nicht gültig.

 

 

Was ist ein internationaler Führerschein?

Erhalten eines internationalen Führerscheins Sie

 

 

möchten einen internationalen Führerschein oder eine internationale Fahrerlaubnis (IDP) erwerben? Mit dieser speziellen Lizenz können Sie Mietwagen in verschiedenen Ländern der Welt fahren.

Mit einer internationalen Führerschein Genehmigung können Sie ein Auto oder Motorrad an allen möglichen exotischen Orten mieten und jederzeit und überall in Ihrem eigenen Tempo anhalten. Ohne die Erlaubnis / Lizenz können Sie in bestimmten Ländern möglicherweise kein Auto mieten, oder Sie könnten Probleme mit der Polizei bekommen, wenn Sie wegen Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten werden (oder nur weil Sie ein Ausländer sind).

Der International Driving Permit (IDP) (manchmal auch als International Driver's License bezeichnet) ist in 150 Ländern weltweit eine gültige Ausweis Form. Es enthält Ihren Namen, Ihr Foto und die Führerschein Informationen Ihres Heimatlandes, die in 10 verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Wenn Sie also von der Polizei angehalten werden oder in Übersee einen Unfall haben, können die örtlichen Behörden Ihre Führerscheindaten in ihrer eigenen Sprache lesen.

 

 

Motorradzulassung in Südostasien

Motorrad fahren in Südostasien

 

 

Egal, ob Sie in Südostasien oder irgendwo auf der Welt sind, Sie benötigen einen Führerschein, um Motorrad zu fahren, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Ichf Sie nicht legal fahren Motorräder in Ihrem Heimatland zugelassen sind, Sie sind rechtlich nicht reiten sie in Südostasien erlaubt.

In den Ländern, in denen eine internationale Fahrerlaubnis akzeptiert wird, können Sie dieselbe Fahrzeugklasse fahren / fahren, für die Ihr Heimatland-Führerschein gilt. Wenn Sie also NUR zum Führen eines Autos zu Hause zugelassen sind, sind Sie NICHT versichert Fahren Sie ein Motorrad oder einen Roller, nur weil Sie eine internationale Erlaubnis (internationaler Führerschein) haben. Wenn Sie jedoch einen gültigen Motorradführerschein von zu Hause aus besitzen, wird der internationale Führerschein in folgenden Ländern akzeptiert: Bali, Indonesien, Laos, Thailand und Kambodscha. Holen Sie sich jedoch den internationalen Führerschein, bevor Sie das Haus verlassen. Die Genehmigungen sind im Ausstellungsland nicht gültig. Sie können daher keine Genehmigung für die Verwendung in Thailand innerhalb Thailands beantragen.

 

 

So fahren Sie sicher Motorrad in Südostasien

 

  • Tragen Sie einen Helm - vorzugsweise ein volles Gesicht.
  • Tragen Sie Schutzkleidung - Flip-Flops, ein T-Shirt und Shorts gelten nicht als „Schutz“.
  • Tragen Sie Handschuhe - jeder, der fällt, streckt die Hände aus Schützen Sie sich - können Sie sich nicht helfen, es ist eine natürliche Reaktion - auch auf einer harten Bitumen Straße, die sich mit 50 km / h nähert. Autsch!
  • Nicht beschleunigen
  • Nicht trinken oder Drogen nehmen und fahren
  • Nicht nachts fahren Folgen
  • Sie den Einheimischen und tun Sie, was sie tun.

 

Mieten Sie ein Auto oder Fahrrad ohne den richtigen Führerschein.

 

Dies ist Südostasien und die Regeln sind nicht so streng wie in Europa oder den Vereinigten Staaten. In vielen Ländern ist es möglich, einen Roller, ein Motorrad (oder sogar ein Auto!) Ohne gültigen Führerschein zu mieten! Dies bedeutet nicht, dass das, was Sie gerade getan haben, legal ist. Wenn Sie das Fahrzeug in diesem Land legal nicht fahren können, deckt Ihre Reiseversicherung Sie nicht für Unfälle ab, was Schäden am Fahrrad und / oder Schäden an Ihnen bedeutet! Grundsätzlich liegt das Risiko ganz bei Ihnen!

 

live chat service provider