Internationale Fahrerlaubnis, Versicherungsschutz, Automatik- oder Standardgetriebe, Rechts- und

 

Fahren im Ausland: Was Sie wissen müssen

 

Es gibt eine Menge, die Sie verstehen müssen, bevor Sie sich dazu verpflichten, ein Auto in einem anderen Land zu buchen und Teil der "Fahrerkultur" dieses Landes zu werden. Die Fahrkultur unter den Einheimischen kann auch einen großen Einfluss auf Ihr Fahrerlebnis während der Fahrt haben.

Internationaler Führerschein

 

 

1. Internationale Fahrerlaubnis

 

Ihr Führerschein ist möglicherweise nicht in allen anderen Ländern gültig.Für das Fahren im Ausland ist nicht immer ein internationaler Führerschein erforderlich. In vielen Fällen ist dies jedoch hilfreich, insbesondere in Ländern, in denen Englisch möglicherweise nicht gut verstanden wird. Es gibt keine Kurse oder Prüfungen, aber Sie müssen bereits über einen eigenen Führerschein oder eine eigene Erlaubnis verfügen .

Da es sich bei der internationalen Fahrerlaubnis nicht um einen Führerschein handelt, müssen Sie überall Ihren eigenen inländischen Führerschein mitführen. Nicht alle Mietwagenfirmen werden nach Ihrem IDP fragen, aber Sie sollten niemals ohne internationalen Führerschein auf einer fremden Straße erwischt werden.

 

2. Versicherungsschutz

 

Leider deckt Ihr inländischer Versicherungsschutz Sie wahrscheinlich nicht ab, wenn Sie ins Ausland fahren. Infolgedessen müssen Sie auch eine internationale Autoversicherung abschließen, um die örtlichen Gesetze einzuhalten. Dies gilt häufig zusätzlich zu einer Mietversicherung, die Sie abschließen möchten. Wenn Sie ein Fahrzeug im Ausland betreiben, müssen Sie immer die folgenden Gegenstände mit sich führen:

  • Internationale Fahrerlaubnis
  • Gültiger Führerschein
  • Miet- und Auto Versicherungsdokumente
  • Lokale Notfall-Kontaktinformationen
  • Reisepass und Reisevisum (wenn Sie vorhaben, Grenzen zu überschreiten )

 

3. Automatik- oder Standardgetriebe Das

 

Automatikgetriebe ist für viele in Nordamerika (und zunehmend darüber hinaus) eine Selbstverständlichkeit. In vielen Ländern der Welt ist es jedoch schwierig oder manchmal unmöglich, ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe zu mieten - und wenn Sie es finden, kann es viel teurer sein.

 

4.linken Seite

 

Großbritannien Fahren auf der rechten oder ist nicht das einzige Land, in dem das Fahren auf der linken Straßenseite die Regel ist! Obwohl die Mehrheit der Weltbevölkerung rechts fährt, fahren die Menschen in mehr als 70 meist englischsprachigen Ländern links. Zu den Ländern mit Linksverkehr gehören: Australien, Irland, Indien, Indonesien, Kenia, Malaysia, Nepal, Neuseeland, Südafrika, Tansania, Thailand und das Vereinigte Königreich.

Eine gesunde Portion Glück hilft, aber auch der gesunde Menschenverstand. Wenn Sie fahren, werden Sie vor Ihrer Abreise nach den geltenden Regeln suchen und die örtlichen Beschilderungen und Regeln kennenlernen. Sie finden diese häufig auf der nationalen Tourismusbehörde oder anderen Tourismus-Websites. Oder fragen Sie, wann Sie Ihren internationalen Führerschein erhalten. Das Posten in Expat-Foren ist ein weiterer guter Weg, um gute Fahrhinweise zu erhalten, bevor Sie losfahren.

 

 

 

 

live chat service provider